Dampfgeraetefreunde

Die Review-Seite für Geniesser von Dampfgeräten!
Aktuelle Zeit: Di 20. Nov 2018, 12:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Lügen nehmen kein Ende
BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2013, 18:32 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Gerade habe ich im Radio (Radio MK gegen 17:50) gehört, das gemäss des DKFZ in Heidelberg die Proteste gegen des Nichtraucherschutzgesetz in NRW zu vernachlässigen sind. Dem DKFZ liegen Zahlen vor, das 80% der Deutschen das Gesetz beführworten. Eine Quelle, woher diese Statistik stammt, wurde nicht genannt :shock: :shock: :o

Ich frage mich so langsam, wie weit die Behauptungen, Unterstellungen und falschen Statistiken, die dieses Institut von sich gibt, denn nun gehen dürfen. Immerhin werden diese angeblichen Wissenschaftler von der Öffentlichkeit bezahlt.

Dies geht nun schon seit Jahren so und die Zahlen werden auch noch vom Gesetzgeber geglaubt und eingesetzt. Zum Beispiel die Toten durch das Rauchen. Woher stammen die Zahlen? Wie wurden sie erhoben? Sind sie jemals hinterfragt worden? Lauter Fragen. Kennt auch nur einer von Euch Fälle bei denen definitiv der Tabak an einem Todesfall schuld war (ich meine jetzt nicht Menschen die mit der Zigarette eingeschlafen sind und dadurch verbrannt oder erstickt sind. Da war definitiv die Zigarette Schuld). Selbst beim sicheren Kandidaten, dem Lungenkrebs kommt immer mehr raus, das nahezu jeder Krebs genetisch ausgelöst sein kann.

Lügen des DKFZ sind:

- Es gibt keine Analysen bei den Dampfen
- Dampfen reizen die Atemwege, was von Frau Dr. P-L persönlich erforscht wurde
- Im Dampf befinden sich krebserregende Stoffe
- Es gibt Passivdampf


Bei all diesen Aussagen des DKFZ handelt es sich nachgewiesenermassen um Falschaussagen!! Das Gegenteil wurde in div. Studie bewiesen.

Wie weit dürfen es diese Menschen treiben, bevor ihnen Einhalt geboten wird? Gibt es wirklich kein Kontrollorgan, welches das DKFZ in Heidelberg unterstellt ist?

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Lügen nehmen kein Ende
BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2013, 19:16 
D_Sky hat geschrieben:
Bei all diesen Aussagen des DKFZ handelt es sich nachgewiesenermassen um Falschaussagen!! Das Gegenteil wurde in div. Studie bewiesen.


Das grössere Problem sehe ich bei der schreibenden Zunft. Diese verbreiten den Unsinn ohne zu hinterfragen.

Das hat mit unabhängigem Journalismus nichts zu tun. Da liegt der Hase im Pfeffer.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Lügen nehmen kein Ende
BeitragVerfasst: Di 10. Sep 2013, 06:14 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Nee Achim, diemal war es die "redende Zumpft" 8-)

Ansonsten hast Du natürlich recht. Wenn jeder die Zahlen als die absolute Wahrheit sieht, muss sich keiner bemühen :evil:

Wahrscheinlich hat man sich irgendeine Zahl genommen, und diese aus dem Kontext gerissen. Ist auch eine beliebte Methode. Z.B. könnte die Zahl aus einer Umfrage stammen, bei der es um "Restaurants" geht. Da glaube ich das sogar und bin auch bei den 80%.

Aber die kleine Eckkneipe oder die "Sportkneipe" an der Ecke ... :?

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de