Dampfgeraetefreunde

Die Review-Seite für Geniesser von Dampfgeräten!
Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 09:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 10:20 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Hallo Dampfer,

heute Spass mit meinem VMod gehabt :evil:

Er kokelte vor sich an, anderen 306er drauf, keine Besserung. Dieses typische Einspritzgeräusch war nicht da.

Habe ich das Teil halt auseinander genommen. Nichts entdeckt :( Mal ohne die Schutzhülle gefeedet -> Spritze mir das Liquid schon entgegen (auf den Pulli etc.).

Zum Glück hatte ich eine Ersatzflasche mit. Jetzt klappt er wieder wie ein Glöckchen und ich rieche jetzt den ganzen Tag nach "Eu de Boisenbeere" :roll: :roll:

Das Fläschchen habe ich zwar entsorgt, aber konnte immer noch nicht erkennen, wo genau das Teil undicht war.

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 11:04 
Hatte mal ein ähnliches Problem indem ich das Fläschchen iwie verkantet angebracht hatte.
Dadurch hatte sich ein kleines Spänchen von der Flasche gelöst und sich vor den VD gesetzt.
Nach gründlicher Reinigung, funzte dann alles wieder.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 11:24 
Gut das der Vmod nun wieder funktioniert.

Kann mir mal jemand sagen, wo ich neue Fläschchen für ihn bekomme. Der Eifeldampfer scheint ja irgendwie verschollen und Wookies haben auch keine. Bleibt wirklich nur eine Bestellung in Schlamerika?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 12:33 
Zubehör VMOD http://www.unitedsteam.de/Zubehoer/VMod/

Gut das es wieder funzt Dirk. Mich wundert wie oft ich lesen muss das man Flaschen für den VMOD nachkaufen muss, ich habe ja den Vinci den ich sehr beanspruche, vorallem weil die Pullen nur 3 bis 3,5 ml fassen können und die Feeder ja schlucken bis zum nimmerland muss ich sehr oft nachfüllen, aber die Pulle hat null Verschleiß.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 12:36 
Leider zZ.nicht vorrätig
http://www.unitedsteam.de/VMod-2-0-VMod-XL/

Noch Europa
http://www.easyvap.com/
Iwie meine ich es gäbe noch einen deutschen Händler,fällt mir grad nicht ein.
Werde ich aber nachreichen,falls ich mich grad nicht irre :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 12:41 
Toni war schneller :D
Die Flaschen sind schon recht stabil. Trotz meines Missgeschicks nutze ich noch immer die ersten Flaschen.
Und das fast täglich.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 13:57 
Rainer nutzt auch noch die ersten Flaschen, aber ich neige immer gerne zu Hamsterkäufen. Was man hat, das hat man. ;-)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 16:24 
Schön das der VMod wieder Funzt, kleiner Fehler grosse Probleme wie das immer so ist mit den Dampfen.

Jetzt noch den Genisis wieder ans Laufen bekommen und alles ist wieder gut Dirk.... :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 17:05 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Ja, Bobo, trotzdem gebe ich die anderen Beiden ab. Meine Begeisterung am Jahresanfang von den ESS-Verdampfern ist verpufft. Es gibt so tolle Faser-Verdampfer, die viel leichter zu händeln sind.

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Mi 12. Dez 2012, 03:16 
http://wookies-vapemods.de/themes/kateg ... efertype=8

da gibt es auch wieder VMOD pullen. Falls jemand aus Hagen dort was bestellt, mal bescheid geben vielleicht könnte ich da auch was gebrauchen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VMod funzt nicht richtig
BeitragVerfasst: Mi 12. Dez 2012, 22:15 
D_Sky hat geschrieben:
Ja, Bobo, trotzdem gebe ich die anderen Beiden ab. Meine Begeisterung am Jahresanfang von den ESS-Verdampfern ist verpufft. Es gibt so tolle Faser-Verdampfer, die viel leichter zu händeln sind.


Kann ich verstehen...in der Vietriene ist der Bobo GLV auch gut auf gehoben... :D

Vielleicht bekommst Du ja irgendwann noch mal lust auf Genisis Dampfen....


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de