Dampfgeraetefreunde
http://dampfgeraetefreunde.de/

Kleines Denkspiel
http://dampfgeraetefreunde.de/viewtopic.php?f=46&t=404
Seite 1 von 1

Autor:  D_Sky [ Mo 17. Dez 2012, 08:05 ]
Betreff des Beitrags:  Kleines Denkspiel

Hallo Dampfer,

irgendwie ist es in den grossen Foren sehr ruhig um den Nautilus :shock: Ich mein jetzt nicht die User, sondern GG selber.

Wenn ich so ein Gerät entwickelt hätte, und würde so dreist kopiert würde ich doch mich wenigstens zu einem bissigen Kommentar hinreissen lassen. Aber was kommt? Nicht !! :?

Dann habe ich am Samstag einen Kia Opi"irgendwas" gesehen. Nahezu eine identische alte E-Klasse von Daimler. Von der weiss ich, das die Pläner eine "alten" Modells an Kia verkauft wurden um so mit den alten Sachen noch Geld zu verdienen.

Der Nautilus ist doch der Ody1. Na klingelts? Der Ithaka ist ja schon im September im Gespräch, (siehe Video) und der Ody1 im Prinzip seit dem Ody2 ein alter Hut.

Komisch 8-)

Autor:  Toni77 [ Mo 17. Dez 2012, 08:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

Da musst du nicht in den Deutschen Foren schauen sondern in den Englischen das ist der ganz schon in die Ketten gegangen nach aussagen anderer User, ich selber kann es ja nicht bestätigen, da ich nicht besonders viel Englisch kann...

Autor:  josch [ Mo 17. Dez 2012, 10:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

Da ich solche Dinge eigentlich überlese mal ne Frage?
Sind die GG`s nun iwie geschützt oder der Name?
Zum Thema.
Der Preis ist zu niedrig als das ausser den üblichen Verdächtigen noch ein dritter mitverdient.
Das Prinzip ist begehrt wenn man sich in einem Markt etablieren will ,hat Opel z.b. auch schon oft gemacht,
der Kadett E wurde an Hyundai(glaube ich) abgegeben.

Autor:  Toni77 [ Mo 17. Dez 2012, 10:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

Ich glaube da nicht dran das er das verkauft hat und mit dran verdient. Er habe sich ja auch drüber lustig gemacht wie sie es kopiert haben. Das wäre ne ganz üble Masche. Patentiert ist da glaube ich auch nix außer der Name glaube ich, da wissen Karl-Heinz und Oli aber bestimmt mehr.

Autor:  D_Sky [ Mo 17. Dez 2012, 11:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

Obwohl es pfiffig gewesen wäre. Mit den Plänen für den Ody 1 kann er sowieso nichts mehr machen, da er kaum nochmal den Iatty oder den alten Ody oder selbst den Ody 2 nochmal produziert. Da kann man doch noch nen schönen Euro mit verdienen.

Da ich sehr von meinem Ody und meiner Penelope angetan bin, und vorher nie gedacht oder auch nur geglaubt hätte, das ein Verdampfer zu solchen Leistungen fähig ist, kann ich mir sehr gut vorstellen, das auch die alten Geräte noch einige Kunden an Land ziehen können.

Das ist einfach von GG nicht zuende gedacht 8-) Er bräuchte noch nicht einmal einen weltweiten Schutz. Europa reicht doch völlig. Mit einem Schutz europaweit könnte er locker jeden Import der Chinageräte verhindern. Und wenn schon nicht für den Ody, dann noch mal nachträglich für die Penelope und den Ithaka. Sobald dann der "Rhodos" kommt, sind die Pläne auf dem Markt :mrgreen:

Autor:  Ron [ Mo 17. Dez 2012, 11:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

Was Imeo und seine Fans so alles schreiben und öffentlich besprechen kann man im ECF nachlesen http://www.e-cigarette-forum.com/forum/gg/ Da habe ich auch die Infos über den heute startenden Vorverkauf her.
Wenn ich mich nicht verlesen habe war Imeo über die Chinesen und den Nautilus "not amused". Ob seine Produkte Patentrechtlich in irgendeiner art und weise geschützt sind bin ich überfragt.

cu Ron

Autor:  D_Sky [ Mo 17. Dez 2012, 15:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

Hallo Dampfer,

so, habe mal in der Mittagspause ein wenig im ECF gelesen, und kann mich nur für mein Gedankenspiel entschuldigen. Es ist natürlich absurd :oops:

Es resultiert auf Basis von mangelnder Kenntnis über die Firma GG und der Person Imeo.

Jemand, mit einem derartigen Ego würde niemals auch nur ansatzweise darüber nachdenken, seine Produkte unter einem anderen Namen zu vertreiben.

Weiterhin würde er ja damit seine Fangemeinde vor den Kopf stossen, die ihn in eine gottgleiche Position erhebt. :shock:

Aussagen von Imeo über Foren, das er sich selbst in griechischen Dampferforen nicht aufhält, da nur in dem englischen Forum die wahren Griechen zu finden sind, haben sogar ein Körnchen Wahrheit intus. Es kamen ja genügend Nachrichten, das die reichen Griechen ihre Millionen durch den Kauf von britischen Immobilien in Sicherheit bringen würden ;)

Nur frage ich mich jetzt, wenn Imeo den Ithaka schon im September per Video vorgestellt hat (das Produkt also fertig ist!!) und er selber sagt, er habe in seiner Fabrik 10 CNC-Maschinen, warum dauert es von heutigen Presale bis zu Auslieferung noch ca. 2 - 3 Monate?? (auf einer Maschine sollten wenigstens 10 Produkte pro Tag zu fertigen sein. Bei 10 Maschinen sollten also die zu erwartenden 1000 Einheiten in 10 Tagen produziert werden können. In die Rechnung sind selbstverständlich grosszügige Pausenzeiten mit eingeflossen :lol: ) :?

Autor:  josch [ Mo 17. Dez 2012, 16:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

Es macht halt Spass seinem Hundchen das Leckerchen vor die Nase zu halten.
Wenn der Sabber dann in strömen fliesst,zahlt man auch gern jeden Preis :lol:

Autor:  Toni77 [ Mo 17. Dez 2012, 18:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

Genau das ist es was vielen schlecht aufstößt, das er halt nur immer ein Stückchen hinschmeißt und dann die anderen hungern lässt. Das hat auch nix mit Marketing zu tun, denn das ist sogar schlechtes Marketing seiner seits. Er kann auch wenn er in Massen produziert, seine Preise halten, denn die Sachen sind ja gut. Nur könnte man dann nicht mehr handeln mit den Sachen und die verlieren an wert für den jeweiligen besitzer.

Habe ja grad selber die Penelope zu Hause zum testen und bin schwer begeistert und bin schon am überlegen mit den Ody V2 zu holen...

Autor:  D_Sky [ Mo 17. Dez 2012, 18:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

Nicht wirklich Toni 8-)

Man sollte eigentlich nicht viel auf Parolen geben, aber ich habe gehört, das Imeo sehr gerne am Strand ist ;) Dann kann man natürlich schlecht produzieren.

Was also tun? Die Händler haben eine extreme Preisbindung. Hält sich einer nicht daran, verliert er seinen Status und wird nicht mehr beliefert. Dadurch kosten die Teile in ganz Europa das Gleiche.

Ich gehe mal davon aus, das der Vorverkauf heute abend super läuft. Dann weiss er genau, wieviel er produzieren muss und es bleibt nichts auf Lager liegen. Dann kommen noch ein paar Einheiten ( 100 oder 200) für die Händler im Shopverkauf (und das weis ich genau, dürfen sie nicht versenden. Die Kontingente für die einzelnen Länder sind genau festgelegt!!) dazu und er hat sein Geld gemacht.

Da sein Produkt rar ist, werden in den Dampferhandelsplattformen Preise mit 100% Aufschlag zum Neupreis erzielt. Damit ist das Produkt wertstabil. Man kann sich also drauf verlassen, wenn man keine Bock mehr auf seine Penelope oder seinen Ody hat, das man mehr als den gezahlten Neupreis heraus bekommt. Dadurch hat er natürlich ein Produkt was sehr beliebt ist, da man keinen Wertverlust hat. Ich meine für einen Iatty werden sogar schon Fantasypreise gezahlt, wenn man überhaupt einen bekommt 8-)

Und Imeo? Hat ein super Auskommen, bei minimalen Aufwand mit der Garantie, wenn er wieder Produkte auf den Markt wirft sind die Leute so ausgehungert, das sie alles kaufen.

Nicht sehr nett, aber wirksam.

Autor:  Bobo [ Mo 17. Dez 2012, 22:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

Da kann ich Dir nur recht geben, schön ist das nicht, nur Dampfgeräte für die die es für den moment erlauben können finde ich nicht so toll Ehrlich gesagt.

Das Leben ist kein Ponyhof.........

Autor:  Rainhard [ Fr 12. Jul 2013, 00:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel


Autor:  Toni77 [ Fr 12. Jul 2013, 00:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kleines Denkspiel

kann kein Englisch denken...

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/