Dampfgeraetefreunde

Die Review-Seite für Geniesser von Dampfgeräten!
Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 16:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zu A2 T
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2012, 15:46 
Moin Moin
Wie angedroht hier eine ganze Palette mit Fragen zu dem A2 T.
Bei Bulli ist ein Video dabei das zeigt wie der A2 gewickelt wird. Habe es genau so gemacht, 2x um den kleinen Finger mit der Glasfaser,
5x Heizdraht 0,15 mm drumrum und fertig.Docht natürlich auch nach ihren Vorgaben gemacht das sollte ja klar sein.
Meine Fragen: messt ihr den Wiederstand beim A2 auch?? Hab es probiert, Multimeter zeigt 3,3 an, ich weiss aber nicht ob ich alles richtig eingestellt hab.
2. Hat der Akku einen Einfluss auf den Flash?? Betreibe den A2 mit einem 650er Ego Akku. Oder sollte ich mir noch einen grösseren Akkuträger zu tun?? Wenn hatte ich an einen zum einstellen gedacht. Z.B. Lavatube C2-Standardset
3. Kann ich ohne weiteres mit den Wicklungen runter gehen, z.B. nur noch 2 oder 3 Wicklungen mit dem Heizdraht??
4. Habe noch 2mm Bengs Schnur mitbestellt, jetzt hab ich den A2 mit 1mm Docht gemacht. Ist das so, mehr Docht mehr Geschmack??
5. Beim Phantom sollte man ja nicht unter 1,5 Ohm gehen, wie ist das beim A2??
6. Wie sind eure Erfahrungen mit dickerem Heizdraht?? Mehr Flash?? Habe noch 0,2er Heizdraht.
So, jetzt hab ich euch genug genervt. Langsam kommt auch der Geschmack besser. :mrgreen:
Wollte am Anfang nicht zu viel rumexperimentieren damit ich meinen Ego Akkus nicht gleich den Hals rumdrehe. :shock: :o :D
Werde jetzt noch ein bisschen wickeln üben. :oops:
Gruss vom AWO


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu A2 T
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2012, 16:04 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Hi Awo,

ich mache es mir mal einfach und hexe nicht mit Zitaten rum, sondern schreibe meine Antwort einfach in einer anderen Farbe. Dann geht das einfacher.


Moin Moin
Wie angedroht hier eine ganze Palette mit Fragen zu dem A2 T.
Bei Bulli ist ein Video dabei das zeigt wie der A2 gewickelt wird. Habe es genau so gemacht, 2x um den kleinen Finger mit der Glasfaser,
5x Heizdraht 0,15 mm drumrum und fertig.Docht natürlich auch nach ihren Vorgaben gemacht das sollte ja klar sein.
Meine Fragen: messt ihr den Wiederstand beim A2 auch?? Hab es probiert, Multimeter zeigt 3,3 an, ich weiss aber nicht ob ich alles richtig eingestellt hab.

Ja, ich messe jede Wicklung, da ich festgestellt habe, das es hier auf Feinheiten ankommt. Hast Du den Eigenwiederstand des Messgerätes abgezogen (einfach beide Pole aneinander halten und diesen Wert von jeder Messung abziehen. Mein Gerät hat 0,5 Ohm) ? Wenn nein, hat Deine Wicklung also ca. 2,8 Ohm. Da brauchst Du schon ein wenig mehr Volt 8-)

2. Hat der Akku einen Einfluss auf den Flash?? Betreibe den A2 mit einem 650er Ego Akku. Oder sollte ich mir noch einen grösseren Akkuträger zu tun?? Wenn hatte ich an einen zum einstellen gedacht. Z.B. Lavatube C2-Standardset

Definitiv JAEIN :lol: :lol: :lol: Gerade bei den Selbstwicklern ist das Ergebnis von Ohm und Volt abhängig. Nimm Dein Beispiel oben. Bei 2.8 Ohm ist das beste Ergebnis laut der Tabelle, welche Du hier im Forum unter Selbstwickler findest (ist ein Link) bei 3.8 - 4.2 Volt zu erwarten. Und Dein Ego-Accu liefert konstant 3.2Volt.

3. Kann ich ohne weiteres mit den Wicklungen runter gehen, z.B. nur noch 2 oder 3 Wicklungen mit dem Heizdraht??

Ja, fang mal mit 3 Wicklungen an (nicht weniger).

4. Habe noch 2mm Bengs Schnur mitbestellt, jetzt hab ich den A2 mit 1mm Docht gemacht. Ist das so, mehr Docht mehr Geschmack??
Auch das ist schon in die richtige Richtung gedacht. Ich wickle meinen A2-T und A2-TM mit einer 3mm Bengs. Dann ist auch das Wickeln einfacher, da die Schnurr recht starr ist. Zu viel Schnur führt allerdings zum Siffen, da dann der Heizdraht nicht mehr die Menge an Liquid verdampfen kann.


5. Beim Phantom sollte man ja nicht unter 1,5 Ohm gehen, wie ist das beim A2??
Sorry, keine Ahnung. Vom Gefühl her würde ich das aber auch nicht machen, da der Accu dann sehr belastet wird

6. Wie sind eure Erfahrungen mit dickerem Heizdraht?? Mehr Flash?? Habe noch 0,2er Heizdraht.
Meine nicht so gut, da ich immer zu niedrige Ohmzahlen bekommen habe. Deshalb benutze ich nur noch 1.5er Draht. Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen.

Ach ja, ich habe die Frage ins passende Forum geschoben. Als Du den Thread geschrieben hast, gab es das noch gar nicht 8-)

Gruss
D_Sky

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu A2 T
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2012, 17:25 
Moin Moin
Dir erst mal DANKE Dirk.
Es ist ja auch meine erste Wicklung deswegen stell ich da noch nicht solche hohen Anforderungen. ;)
Also werde ich um den Lavatube Kauf nicht drumrum kommen. 8-)
Werde weiter probieren und berichten.
Gruss vom AWO


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu A2 T
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2012, 18:26 
Hallo AWO,

im grossen und ganzen hat Dirk schon alles erläutert und dem ist nicht hinzuzufügen.

Ausser: 8-)
Ich benutze keinen 0,2er HZ weil er, egal was ich mach, metallisch schmeckt. Mein Standarddraht ist 0,16er und max. 0,18er. Da fahr ich vom geschmack her am besten mit.

Was den Docht angeht nehm die 2mm Bengs, da hab ich persönlich die besten Erfahrungen mit gemacht! Auch wenn ich ja komplett von der Glasfaser weg bin.

Und unter 1,5Ohm solltest zu nicht gehen, somal bei 1,2Ohm glaub sogar der Ego-Akku aussteigt!

Grüsse
Markus


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu A2 T
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2012, 12:12 
Moin Moin
Habe noch ne Frage. :D
Ist das normal das der A2 T säuft wie ein Loch?? Oder liegt es an mir das ich mehr nuckle, konnte ich eigentlich nicht feststellen.
Der säuft ja mehr Liquid wie ich Whiskey Cola und DAS will schon was heissen!!! :lol: :lol:
So 3-4 kleine Tanks macht er am Tag wech!! :shock: :lol: :mrgreen:
Gruss vom AWO


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu A2 T
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2012, 16:36 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Hi Awo,

wie er säuft liegt an Dir. Das bestimmst Du mit der Menge an Glasfaser, Heizdraht und wie der Docht ist.

Mir ist es egal, wie viel er säuft, Hauptsache ist für mich, das er lecker ist :D

Gruss
D_Sky

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de