Dampfgeraetefreunde
http://dampfgeraetefreunde.de/

German Flavours
http://dampfgeraetefreunde.de/viewtopic.php?f=20&t=487
Seite 1 von 1

Autor:  Toni77 [ Sa 19. Jan 2013, 18:02 ]
Betreff des Beitrags:  German Flavours

War heute im mal wieder bei Paolo im Laden und was sehe ich da? Neue Liquids von German Flavours. Bin ja eigentlich nicht der Freund von Kaufliquids, meine Selbstgemischten finde ich einfach besser, vorallem weil ich das PG/VG gemisch selber bestimmen kann. Bei German Flavours Liquids sind aber PG/VG im 50/50 Verhältnis was genau meinen Geschmack trifft.

Habe mir da mal Popcorn und Haselnuss-Waffel mitgenommen und muss sagen die schmecken richtig gut.
Das Popcorn vom Geruch und Geschmak erinnert mich sofort an Kino. Note 1 mit *

Das Haselnuss-Waffel ist wirklich auch sehr gut getroffen, dafür gebe ich auch eine gute 2.

Es gibt 71 Geschmäcker derzeit und es sollen noch welche dazukommen.

Autor:  Hundi007 [ Sa 19. Jan 2013, 18:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

mein favo bei liquids seit ich diese auf der messe in dortmund probiert habe.

Autor:  Bobo [ Sa 19. Jan 2013, 19:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Cool, gibt's die den auch in Lüdenscheid?

Weiß du was dazu Ron?

Hört sich interessant an....was kosten die?

Autor:  Toni77 [ Sa 19. Jan 2013, 19:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Gibt es derzeit nur in Hagen und kosten 5 Euro...

Autor:  Bobo [ Sa 19. Jan 2013, 19:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Das ist schade, naja wenn ich Dich zum nächsten Treffen abhole, werde ich vorher mal vorbei schaun was es alle gibt.....

Danke Toni... :D

Autor:  Ron [ Sa 19. Jan 2013, 19:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Gibt's wahrscheinlich auch bald in Lüdenscheid. Wann kann ich euch nicht sagen da ich sehr auf den Kofferraum von Paolo's Wagen angewiesen bin :roll: :mrgreen:

cu Ron

Autor:  Jürgen [ Sa 19. Jan 2013, 20:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Was hast Du angestellt Ron, dass man dich nur noch im Kofferraum mitnehmen kann?

frei nach dem Motto:
"oh mann war ich gestern breit, konnte nicht mehr autofahren und hab mir ein Taxi genommen - morgen will ich es zurückbringen..."

Autor:  Ron [ Sa 19. Jan 2013, 22:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Jürgen, du hast da etwas missverstanden. Ich wollte mit Paolo's Kofferraum ausdrücken das er uns mit Ware beliefert und wenn da nix drin ist bekommt der Shop in Lüdenscheid auch keine Ware. Ich habe einen eigenen PKW und trinke eher selten Alkohol und wenn dann nur zuhause.

cu Ron

Autor:  Jürgen [ Sa 19. Jan 2013, 22:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Hast ja recht Ron, vielleicht sollte ich beim Surfen nicht zuviel Menthol dampfen - jedenfalls nciht, wenn ich die Kristalle in Ethanol aufgelöst habe ;)

Autor:  Ron [ Sa 19. Jan 2013, 22:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Och mach dir mal keinen Kopf... Ich hab grade meine Nase etwas tief in eine Flasche voll Rum mit eingelegten Pflaumen gehalten. Im Moment isses noch schön warm in der Bauch-gegend aber wenn ich weiter mache endet mein Kopf wieder auf der Tastatur, dann sollte ich besser Offline bleiben (sonst macht wieder jemand so tolle Videos von mir) :?

cu rON (Burps... Ups... schorry...)

Autor:  Jürgen [ So 20. Jan 2013, 11:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Moin Ron, sind noch Plaumen da oder hast Du die alle vernichtet?

... ich habe leichte Kopfschmerzen und denke ernsthaft darüber nach die Mentholkristalle nächstes mal mit PG anzusetzen anstelle von 96%-igem Ethanol... naja oder wenigstens ein 70%-iges zu nehmen ;)

Autor:  Ron [ So 20. Jan 2013, 14:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Mir geht es obwohl ich gestern noch die Flasche geleert hatte erstaunlich gut. Ich mische Menthol übrigens immer mit PG an. 10g Menthol Kristalle auf 10ml PG. Die Mixtur dann leicht erwärmen dann lösen sich alle Kristalle vollständig auf. Menthol mit Ethanol aufgelöstes Aroma schmeckt mir nicht...

cu Ron

Autor:  Jürgen [ So 20. Jan 2013, 19:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

komisch eigentlich, weil Ethanol (unvergällt) doch eigentlich geschmacksneutral sein sollte?

Ich bin Küchen-Analphabet... "leicht erwärmen" bedeutet sowas wie die Mischung in der Flasche in einen Topf mit heißem Wasser legen?
Oder eher so bei Unter- und/oder Oberhitze oder wie immer das heißt auf ein Kuchenblech und in den Backofen?
Oder auf Stufe 1 in die Mikrowelle?

Autor:  Bobo [ So 20. Jan 2013, 21:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Jürgen, ganz einfach, mit dem Wasserkocher Wasser zum kochen bringen dann kochendes Wasser im eine Hitzefestes Gefäß z.b. eine Kaffe Tasse ohne Kaffe natürlich...obwohl mit heissen Kaffe geht es auch!? :? wie auch immer, rein mit dem Fläschen PG mit Mentholkristalle so fünf Minuten ungefähr. Danach Fläschen raus nehmen einmal gut durchschütteln und fertig ist das Menthol Aroma........

Autor:  Ron [ So 20. Jan 2013, 22:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Jürgen hat geschrieben:
komisch eigentlich, weil Ethanol (unvergällt) doch eigentlich geschmacksneutral sein sollte?

Ich bin Küchen-Analphabet... "leicht erwärmen" bedeutet sowas wie die Mischung in der Flasche in einen Topf mit heißem Wasser legen?
Oder eher so bei Unter- und/oder Oberhitze oder wie immer das heißt auf ein Kuchenblech und in den Backofen?
Oder auf Stufe 1 in die Mikrowelle?


Mir behagt Menthol Aroma mit PG einfach besser, ist Geschmacksache. Ausserdem hat man bei Ethanol immer das Problem das etwas von dem Menthol-Ethanol Mix verdunstet und durch das Gewinde der Flasche austritt. Dann Kristallisiert das Menthol wieder aus und ich hab Schwierigkeiten die Aroma Flasche zu öffnen. Das PG-Menthol Gemisch verdunstet nicht.

Ich erwärme meine frisch angesetzten Liquid oder das frisch zubereitete PG-Menthol Aroma immer an dem Luftauslass von meinem Mac-Mini. Der pustet schöne warme Luft raus die man noch prima ausnutzen kann. Du kannst die Flasche auch einfach auf die Heizung stellen.

Langsam sind wir hier aber sehr Off-Topic... Bei weiteren Meinungen zu Menthol Aroma im Eigenbau bitte neues Thema aufmachen, danke :ugeek:

cu Ron

Autor:  Jürgen [ So 20. Jan 2013, 22:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: German Flavours

Gut zu wissen - Danke! :D

...und Yes Sir Moderator Sir... kein weiteres Wort OffTopic mehr, Sir!

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/