Dampfgeraetefreunde

Die Review-Seite für Geniesser von Dampfgeräten!
Aktuelle Zeit: Sa 21. Apr 2018, 12:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Flash-e-Vapor
BeitragVerfasst: Fr 16. Nov 2012, 15:50 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Hallo Dampfer,

es sind gerade zwei neue Vorstellungen von Phil und Martin über den Flash-e-Vapor erschienen:





Auf dem Video sehen die Geräte sehr hochwertig aus. Und knapp 100 € scheinen mir auch normal zu sein (wenn man bedenkt, das ein BT-V1 ohne Gewinde bei 90€ liegt, und der DaVinci sogar auf 150€)

Nur, das die Art, das Liquid von den Seiten dem Wendel zuzuführen so eine grossartige Neuheit ist, sehe ich persönlich nicht. Das macht jeder CE und der BT-V1 von unten und auch mit dem Liquidfluss von oben wendet das Prinzip der ART schon sein Monaten an. Also nichts Neues 8-)

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flash-e-Vapor
BeitragVerfasst: Fr 16. Nov 2012, 21:38 
Sehr schöner groß Verdampfer und Flashen soll das ding ja auch wie der Teufel. Er wird bestimmt sein Geld wert sein aber er wird bestimmt nicht in meiner Sammlung landen. Ich lege keinen großen wert auf Flash, lecker lecker lecker und viel Dampf ist mir wichtiger.
Dirk, ich sehe das ähnlich. Das Liquid von den Seiten aus an den Wendel zu führen ist nichts neues. Folgende Verdampfer machen das quasi genauso. iAtty, Odysseus, Penelope, A1, A2 Klassik, Clearomizer (CE4 CE5) etc... Bei dem e-Flash-Vapor ist allerdings die Glasfaser nicht in einem stück sondern zerschnitten was beim neu Wickeln etwas Glasfaser spart da man die beiden Dochte nicht erneuern muss (oder wenn dann nur selten).

cu Ron


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flash-e-Vapor
BeitragVerfasst: Sa 17. Nov 2012, 09:54 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Ok, an den "Spareffekt" habe ich natürlich nicht gedacht :lol: :lol: :lol: :lol:

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flash-e-Vapor
BeitragVerfasst: Sa 17. Nov 2012, 13:38 
Oh Sparen beim Dampfen? :o

Vielleicht kann mal jemand eine Hochrechnung aufstellen, wie viel Meter man da jährlich so im Durchschnitt einspart?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flash-e-Vapor
BeitragVerfasst: Di 20. Nov 2012, 12:00 
Gut durchdacht ist das Gerät allemal.
Die Bullis bekommen gewissermassen das Liquid auch von der Seite, sind aber Depotverdampfer.
Wenn der Flash-e-Vapor tatsächlich so gut dampft,würde ich glatt behaupten das Dampfen wieder einfacher wird.Die Einfachheit dieses Gerätes finde ich interessant. Dampfen ohne erst "hier zudrehen, dann dort auf" und am Ende kommt auch nur Dampf raus.Das ganze Gedönse drumherum wird mir iwie zuviel.
Evtl. erwarte ich auch zuviel "Einfachheit",mag sein. Nur im Moment hab ich keine Lust erst die Werkzeugkiste zu holen wenn ich dampfen möchte. :roll:
Knippser,Schraubendreher, Wicklung neu ist o.k. :)
Ich glaube ich werd den Flash-e-Vapor kaufen, wenn er irgendwann zu haben ist.
Evtl. kann ich dann doch noch etwas Nikotin reduzieren :D
Gruß, Josch


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flash-e-Vapor
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 01:27 
So, hab mir mal den FEV gegönnt,meine teuerste Anschaffung :shock:
Nachdem morgens der Server auf dem Zahnfleisch lief,hatte ich schon aufgegeben,am späten Nachmittag konnte ich dann doch noch einen ergattern .
Oh Gott, was hab ich getan,Galileo,du musst noch warten :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flash-e-Vapor
BeitragVerfasst: Mi 28. Nov 2012, 23:12 
hallo,

So, mein Flash-e-Vapor ist eingetroffen, gewickelt mit der mitgelieferten Schnur sowie dem Draht bei 1,6 OHM und dampft....und wie er dampft... Jetzt teste ich In den nächsten Tagen meine neue Lieblingskombination aus... BT-V1 auf ZMAX RMS oder Flash-e-Vapor auf VAMO?? mal sehen.. Ich stelle Euch dann meine Dampfgeräte auch mal im Bild vor....

heftigst abdampfend

Uwe


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flash-e-Vapor
BeitragVerfasst: Do 29. Nov 2012, 00:03 
Yepp, ist ein feines Gerät :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flash-e-Vapor
BeitragVerfasst: Do 29. Nov 2012, 07:50 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Uwe, ich freu mich schon auf die Bilder :D

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flash-e-Vapor
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2012, 19:43 
D_Sky hat geschrieben:
Uwe, ich freu mich schon auf die Bilder :D


da es (denke ich) hier nicht gepasst hätte, habe ich es mal hier( http://dampfgeraetefreunde.de/viewtopic.php?f=11&t=371 ) gepostet.
Sorry für die Bilder. Obwohl ich eigentlich semiprofessionell unterwegs bin, sind die Bilder etwas nunja geworden. Aber ich wollte nicht extra die Lampen aufbauen und das Objektiv wechseln, um hier mal kurz einige Dampfgeräte zu zeigen ;)

dampfend

Uwe


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de