Dampfgeraetefreunde

Die Review-Seite für Geniesser von Dampfgeräten!
Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 10:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Joyetech eGo-T (A)
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2012, 12:20 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Hallo Dampfer,

ich möchte hier einmal kurz das Einsteigerdampfgerät schlecht hin präsentieren: Die eGo-T (A) von Joyetech.

Dateianhang:
egot.jpg
egot.jpg [ 19.06 KiB | 2763-mal betrachtet ]


Auf dem Bild sieht mal als Grössenvergleich einen normalen Füller sowie ein 2€ Stück. Wenn man die eGo-T in die Hand nimmt, fällt einem sofort das Gewicht sowie die angenehme Oberfläche auf. Ich habe hier die Schwarze, welche pulverbeschichtet ist. Das Ganze macht einen wertigen und auch edelen Eindruck. Dieses Dampfgerät hat nichts mit den Gagteilen zu tun, welche eine Zigarette darstellen sollen und sogar zum Teil eine rote Leuchtdiode haben, damit bei ziehen eine Glut simuliert wird.

Die Einzelkomponenten sind:

Dateianhang:
egotteile.jpg
egotteile.jpg [ 19.89 KiB | 2763-mal betrachtet ]


(von links nach rechts)

1. Die Verdampfereinheit
2. Das Mundstück mit integrietem Tank
3. Der Accu

In der Verdampfereinheit befindet sich Richtung Mundstück ein Dorn, welcher in den Tank sticht. In dem Dorn findet man einen Glasfaserfaden welcher das Liquid in Richtung Heizwendel leitet. Wird jetzt nun am Accu der Knopf gedrückt, kommt Spannung auf den Wendel, dieser erhitzt sich in Sekundenbruchteilen und das Liquid verdampft. Den Dampf saugt man durch das Mundstück in den Mund.

Das Ganze arbeiten mit Unterdruck, welcher durch das Saugen am Mundstück erzeugt wird. Wird nicht gesaugt, fliesst auch kein Liquid.

Das Starterset, welches um die 63,-- € kostet (Stand 12/2011) beinhalten neben 2 kompletten eGo-T (A) ein USB-Ladegerät für die Accus, einen Steckdosenadapter USB damit der Accu auch an einer normalen Steckdose geladen werden kann, 5 Mundstücke, ein einfaches Stofftäschchen sowie eine Bedienungsanteilung.

Der Accu hat eine 5 Klick Abschaltung, das heisst, drückt man innerhalb von 1,5 Sekunden schnell 5x auf das Accuknöpfchen ist der Accu ausgeschalten und kann auch in der Tasche nicht versehentlich aktiviert werden. Eingeschaltet wird er wieder durch 5x klicken.

In den Accuschalter ist eine weisse LED integriert, so dass man bei der Betätigung sehen kann ob der Accu eingeschaltet ist (leuchtet dann weiss) oder nicht.

Der Accu selber hält bei mir ca. 1,5 Tankfüllungen (der Tank beinhaltet 1ml) so dass ich einen ganzen Tag damit auskomme. Lt. Beschreibung hält er ca. 300 Ladezyklen, also mehr als ein halbes Jahr.

Neben dem schon erwähnten ansprechenden Design erzeugt die eGo-T auch ausreichend Dampf, so dass man bei diesem Gerät auch wirklich von Genuss sprechen kann.

Es gibt auch schon eine Weiterentwicklung, welche diesen Monat (12/2011) auf den Markt kommt, die eGo-C. Dazu komme ich noch in einem anderen Thread.

Das eGo-T (A) Starterset ist für mich das ideale Einstiegsgerät in die Welt der Dampfer gewesen. Es gibt auch noch eine eGo-T (B). Diese hat einen grösseren Tank (1,5ml anstatt 1ml) und läuft Richtung Mundstück nicht konisch zu. Ich finde den Typ A einfach eleganter, aber das ist Geschmackssache.

Gruss
D_Sky

P.S. Dieses Post von mir stammt aus meiner Anfangszeit, jedoch bin ich immer noch der Meinung, die T ist gerade für Anfänger gar nicht so schlecht. Ausserdem wird sie auch immer preiswerter ;)

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Joyetech eGo-T (A)
BeitragVerfasst: Di 27. Mär 2012, 06:27 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Hallo Dampfer,

gerade bei der eGo-T als Anfängergerät sind Infos wichtig, damit das Gerät nicht nur gut schmeckt, sondern auch wenig Probleme verursacht. Und da mittlerweile viele Menschen lieber schauen als lesen, hier noch mal die Anfängertips von Phil



Gruss
D_Sky

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de