Dampfgeraetefreunde

Die Review-Seite für Geniesser von Dampfgeräten!
Aktuelle Zeit: Do 21. Jun 2018, 13:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2013, 21:23 
http://www.e-smokerhaus.de/index.php/pr ... y/view/119

Beim rumstöbern auf anderen Plattformen und Shops ist mir Die Provari V2,5 aufgefallen. So wie es aussieht ist die Elektronik die alt bewährte und nur das Design hat sich geändert. Ich persönlich finde es grausam, aber Geschmäcker sind ja verschieden, meißt ist ja so das bei sowas gleich eine dritte Version ansteht und man vorher nur eine Kleinigkeit ändert um nochmal die Kasse zu füllen, bevor man eventuell auch an der Elektronik was ändert.
Wie seht ihr das ?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2013, 21:51 
Wegen eines neuen Designs BRAUCHT man keine neue Provari, bzw. wenn die Qualität von Elektronik und Gehäuse stimmt muss man eine neue Provari wegen ihres Designs NICHT ABLEHNEN... :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2013, 22:27 
Meine Gedanken gehen eher dahin das sich bei Provape wohl ein umdenken bahnt, halt das da auch bald mit der Elektronik sich was ändern wird in Richtung Watt vielleicht ? Wobei nötig hätten die das nicht, den das Produkt ist ja bekanntlich gut.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2013, 23:25 
Dat Teil schaut ja nu aus wie ein... Nein, ich sag es nicht. Möchte dat Niveau hier nicht runterfahren. ^^


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2013, 23:36 
Watt sind inzwischen längst überfällig bei ProVape, insofern würde es wohl niemanden verwundern...

... aber wenn man die vielen Versionen manch anderer Geräte so betrachtet, dann ist Provape eigentlich eher "konservativ".


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2013, 23:44 
Regelbare Akkuträger sind eigentlich überflüssig. ^^

Sorry, dat war ein geklautes Zitat.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Mi 2. Jan 2013, 01:32 
Ist ja auch nicht verkehrt.
Regelbar ist kein "Muss" und "überflüssig" im Sinne von nicht notwendig ist eine der wesentlichen Eigenschaften von Luxus :D
Und wer leistet sich nicht gern etwas Luxus?
Es vereinfacht ja auch das Wickeln, wenn man die gewünschte Ohmzahl ein wenig verfehlt und über das "Regeln" diesen kleinen Fehler wieder ausbügeln kann, in dem man einfach etwas mehr Feuer gibt *g*

Ich hab es schätzen gelernt und möchte nicht dauerhaft darauf verzichten!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Mi 2. Jan 2013, 22:30 
Jürgen hat geschrieben:
Watt sind inzwischen längst überfällig bei ProVape, insofern würde es wohl niemanden verwundern...

... aber wenn man die vielen Versionen manch anderer Geräte so betrachtet, dann ist Provape eigentlich eher "konservativ".

Glaub ich nicht, dass die eine variable Leistungsregelung bringen werden. Bei Akkuträgern ist das eigentlich völlig überflüssig, da schnell nachzustellen. Die werden so Modeerscheinungen nicht mitmachen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Do 3. Jan 2013, 02:30 
Bei Provape werden sie gestiegene Anzahl der regelbaren Konkurrenzprodukte sicherlich spüren. Wenn die immer häufiger mit Leistungsregelung daherkommen, kann das konservativ auf die Dauer ganz schöne ins Auge gehen - wir werden sehen. :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Do 3. Jan 2013, 15:41 
Rainhard hat geschrieben:
Regelbare Akkuträger sind eigentlich überflüssig. ^^

Sorry, dat war ein geklautes Zitat.


Bill Gates hatte mal gesagt: "Mehr als 640kb braucht keiner in seinem PC." Naja ich teile seine Ansicht nicht ganz und deine Rainhard auch nicht...

cu Ron


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Do 3. Jan 2013, 17:19 
Tja, so manche Ansichten dieser Superreichen sind mitunter recht skurril (Meine jetzt natürlich Bill Gates und nicht unseren Rainhard!)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Do 3. Jan 2013, 20:44 
Och schade...

Bevor die erste Klammer kam dachte ich wirklich für den Bruchteil einer Sekunde ich wäre endlich superreich. :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Do 3. Jan 2013, 23:12 
Mir gefällt das Design mit den geschwungenen Linien gar nicht, die Tropfen Design gefällt mir noch am besten.... :lol:

Aber die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden..... :D


Zuletzt geändert von Bobo am Fr 4. Jan 2013, 01:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2013, 00:23 
Diese Schlangenlinien sind entweder ein klares Vorzeichen dafür, dass die bei Provape ihren Konservativen Einschlag etwas zurückdrehen und die V3 mit VW kommt, oder es war nur der Designer angeschickert... Vielleicht haben ja auch erst die Tropfen der Mini (und vor allem, dass die so gut angenommen wurden) den Designer so richtig mutig gemacht :lol: :lol: :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2013, 00:51 
Ich würde wenn meine Kaputt gehen sollte, was ich niemalsnicht hoffe, lieber meine alte nach Provape schicken mir ne neue Elektronik einbauen lassen als dieses Design hinnehmen. Ich finde es schlichtweg schrecklich. Die Mini geht ja noch da sind ja über und unter den Tropfen nur die Ringe dazu gekommen aber bei der normalen brrrrrrrrrrrrrrrrrrr.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2013, 01:00 
Ehrlich gesagt, finde ich dieses Rosafabene Teil noch viel schlimmer - für eine andere Farbe würde ich notfalls jedes Design in Kauf nehmen ;)

Edit: habe mal die Editierfunktion des Forums probiert (Fehlerkorrektur)


Zuletzt geändert von Jürgen am Fr 4. Jan 2013, 10:49, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2013, 10:41 
Gunny
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 10:40
Beiträge: 1431
Wohnort: Schalksmühle
Ganz ehrlich, warum sollte ProVape viel an ihrem ProVari`s ändern?

Die Teile sind recht wertstabil, machen was sie vorgeben und sind überall als Referenz und Spitzengerät anerkannt.

Würden die jetzt zu viel Neues reinbringen (obwohl VV ausgezeichnet funktioniert) gehen die doch nur das Risiko ein, den Olymp an jemanden anderen zu verlieren.

Eine kleine Designänderung bringt sie zwar in Gespräch, schreckt aber nicht einen Kunden ab, der einen ProVari kaufen möchte. ;)

_________________
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2013, 11:01 
Wer vor dem Auftauchen der LT was Regelbares wollte musste mehr oder weniger bei Provape kaufen.
Inzwischen gibt es zahlreiche Alternativen und teilweise auch mit besserer Menüfhrung und für kleineres Geld.
Ich denke schon, dass sie es am Umsatz spüren werden - teilweise wird/wurde es wohl dadurch ausgeglichen, dass die Anzahl der Dampfer rasant angestiegen ist, aber auch das stagniert ja mittlerweile... da kommt man vielleicht ins Überlegen, ob man was ändern sollte...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2013, 16:52 
D_Sky hat geschrieben:

und sind überall als Referenz und Spitzengerät anerkannt.



Überall? :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Provari mit neuem Design
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2013, 17:25 
Jetzt bitte ein wenig Wortklauberei und hole mir schnell was Popcorn :D

(weißt doch wie Dirk es gemeint hat, oder?)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de